Aktion Mensch

Die aktuellsten News:
Internationales Unternehmen freiwillig-ehrenamtlich mit dem Team der FreiwilligenBörseHamburg beim Social Day...
zum Artikel »»»
FreiwilligenBörseHamburg bietet gemeinnützigen Vereinen, die sich im Bereich Integration und Inklusion engagieren, öffentliche Plattform...
zum Artikel »»»

Aktuelle Statements
unserer Besucher:
Das Filmfestival war eine tolle Möglichkeit für Go For Climate e.V., Menschen den Klimaschutz näher zu bringen. Das Filmfestival ist sehr nah an den Bürgern und interessiert alle Altersgruppen. (Go for Climate e.V.)...
zum Artikel »»»
Der Film gibt einen eindringlichen Hinweis darauf, dass Fundamentalismus - das heißt die Unfähigkeit und Unwilligkeit zur Wahrnehmung anderer Lebensweisen als Anderen, verbunden mit Gewaltbereitschaft gegenüber dem Anderen und als fremd und bedrohlich Wahrgenommenen - heute keinesfalls allein nur ein Problem von muslimischen Gruppen darstellt, sondern auch in Christentum seinen Ort findet, in diesem Falle in den endlosen Weiten des nordamerikanischen Mittelwestens. (Prof. Dr. Hans-Martin Gutmann, FB Evangelische Theologie Universität Hamburg)...
zum Artikel »»»
News

Zurück | alle Festival-News
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy.de Bookmark bei: Publishr Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Bookmarks.at Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google

2018-05-06 | Autor: FreiwilligenBörseHamburg

FreiwilligenBörseHamburg bietet gemeinnützigen Vereinen, die sich im Bereich Integration und Inklusion engagieren, öffentliche Plattform

die denkmalgeschützten Colonnaden in Hamburg, Foto: © KöhlerAm 3. Juni 2018 erwartet die Hamburger wieder ein verkaufsoffener Sonntag, dessen Thema „Inklusion und Integration“ sein wird. In Kooperation mit dem Trägerverbund Colonnaden e.V. bietet die FreiwilligenBörseHamburg (www.freiwilligenmanagement.com) an diesem Tag Vereinen mit Arbeitsschwerpunkt Inklusion und Integration die Möglichkeit, sich öffentlich zu präsentieren. Nicht irgendwo jedoch sollen Passanten auf freiwilliges Engagement aufmerksam werden, sondern mitten in der anmutigen denkmalgeschützten Straße Colonnaden, die sich in Hamburgs reizvoller Innenstadt befindet. Auch werden für den verkaufsoffenen Sonntag im Juni wieder viele fleißige Hände gesucht, die der FreiwilligenBörseHamburg beim Kinderschminken helfen oder beim Auf- und Abbau von Infostand und Hüpfburg. Das Glücksrad, eine bei den Jüngsten sehr beliebte Attraktion, sucht ebenfalls wieder Betreuer. Und da ohne Musik immer irgend etwas fehlt, sind diesmal sogar Straßenkünstler mit dem gewissen Etwas aufgerufen, sich zu melden, um den Colonnaden am 3. Juni auf musikalische Weise noch mehr Leben einzuhauchen. Vereine, die Interesse an öffentlicher Präsenz haben und sich im Bereich Inklusion und Integration engagieren, können sich beim Team der FreiwilligenBörseHamburg für eine kostenfreie Teilnahme telefonisch unter (040) 411 88 6 90 und (040) 21 98 72 01 oder per Email an freiwilligenboerse-hamburg@hamburg.de anmelden. Wenn Sie ein begnadeter Straßenmusiker sind, der mit seinem magischen Sound jeden in seinen Bann zieht, dann nutzen Sie bitte ebenfalls die hier genannten Kontaktdaten. Das gleiche gilt für Sie, wenn Sie das Team der FreiwilligenBörseHamburg beim Kinderschminken, an Glücksrad oder Hüpfburg, beim Auf- und Abbau oder beim Transport unterstützen möchten.

Lesen Sie auch unsere Pressemitteilung im Elbe Wochenblatt https://www.elbe-wochenblatt.de/2018/05/02/freiwilligenboersehamburg-schafft-oeffentlichkeit-fuer-gemeinnuetzige-vereine/


Zurück | alle Festival-News

Flyer FreiwilligenBörseHamburg
Rollup der FreiwilligenBörseHamburg
Kinemathek Hamburg e.V. - Kommunales Kino Metropolis - www.metropoliskino.de
NollywoodGermany und FreiwilligenBörseHamburg präsentieren Nollywood Filmabend im Metropolis Kino Hamburg
engagement-hamburg.de - Engagement für die Metropolregion Hamburg
wohnungsbaugenossenschaften-hamburg
betterplace.org
Job-Cafè Billstedt
aktion-mensch.de - Mein Engagement finden
3sat
Amnesty International
unicef
Troot-war e.V.
Terre des Femmes
medico international
Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e. V.
Deutsches Jugendrotkreuz
ISL – der Kampf für ein selbstbestimmtes Leben
Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.
Heinrich Böll Stiftung
Fritz Bauer Institut - Geschichte und Wirkung des Holocausts
Diakonie, der soziale Dienst der evangelischen Kirchen
Der Paritätische Gesamtverband
Greenpeace
Humanistische Union - Menschenwürde achten - Bürgerrechte durchsetzen - Demokratie stärken
Überregionale Filmpartner
   
 © 2007 - 2018 Kosmol/Holst  www.ehrenamtmanagement.com